Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Filme > Harald Meller trifft... > Harald Meller trifft... II > Frank Sirocko > 
Deutsch | English

Harald Meller trifft... Frank Sirocko

Prof. Dr. Frank Sirocko lehrt Geowissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und leitet die dortige Arbeitsgruppe Klima und Sedimente. Sein Spezialgebiet ist die Klimaforschung und Klimarekonstruktion. Zusammen mit seinem Team erforscht er im Projekt ELSA die Maare der Eifel, die ein wertvolles Archiv für die Rekonstruktion von Wetter, Klima und Umwelt der vergangenen Jahr(hundert)tausende darstellen. Im Interview mit Harald Meller spricht Frank Sirocko über Ozeane, (ant)arktisches Eis und Seesedimente als Archive und über die Informationen, die diese über globale und regionale Klima- und Wetterphänomene vermitteln, über die Entwicklung des Klimas in Mitteleuropa in den vergangenen 10.000 Jahren, über die Entstehung von Eiszeiten sowie über die mächtigsten Hochwasserereignisse der letzten Jahrtausende und deren möglichen Ursachen und Auswirkungen.

Teil 1

Im ersten Teil des Interviews erläutert Frank Sirocko, welche Prozesse und Ereignisse sich an Sedimenten aus Seen und Ozeanen ablesen lassen. Er spricht  ...

ansehen...
 

Teil 2

Im zweiten Teil des Interviews spricht Frank Sirocko über die mächtigsten Hochwasserereignisse der letzten Jahrtausende, über ihre möglichen Ursachen  ...

ansehen...