Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Deutsch | English

Harald Meller trifft Walter Ludwig Friedrich (Teil 2)

Der zweite Teil des Interviews widmet sich vor allem der Topographie Santorins und dem berühmten Schiffsfresko aus Akrotiri, das den Ergebnissen von Walter Ludwig Friedrich und seiner Kollegin Annette Højen Sørensen zufolge reale topoghraphische Gegebenheiten Santorins zeigt. Daneben erfahren Sie, warum die Ausgrabungen auf Santorini bisher keine menschlichen Opfer des minoischen Vulkanausbruchs zutage brachten.
(Dauer ca. 18 Min.)

Teil 1

Im ersten Teil des Gesprächs berichtet Walter Ludwig Friedrich unter anderem von der sensationellen Entdeckung eines Olivenbaumes in der Calderawand von Santorini, die die bahnbrechende Datierung des bronzezeitlichen Vulkanausbruchs auf 1613 ± 13 v. Chr. ermöglichte.
ansehen...