Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Filme > Naturwissenschaftliche Methoden > Was bringt das Auszählen von Flügeldecken? > 
Deutsch | English

Was bringt das Auszählen von Flügeldecken? Ein Interview mit Edith Schmidt

Edith Schmidt (Freiburg) ist Diplombiologin. Als freiberuflich tätige, erfahrene Spezialistin für die Untersuchung von Insektenresten in archäologischen Befunden ist sie an verschiedensten archäologischen Projekten beteiligt. Das Spektrum ihrer Arbeit reicht von über 7000 Jahre alten linearbandkeramischen Brunnen bis hin zu mittelalterlichen Latrinen, von Feuchtbodensiedlungen bis hin zu Bestattungen aus Kirchen des Mittelalters. Im Gespräch mit Harald Meller erläutert Frau Schmidt ihre Arbeitsweise sowie die teils sensationellen Ergebnisse ihrer Untersuchungen.

Teil 1

Im ersten Teil des Interviews berichtet Edith Schmidt von den Ergebnissen ihrer Untersuchungen an den Käferreste aus dem Sarg der Königin Editha, der vor wenigen Jahren überrasc ...
ansehen...
 

Teil 2

Im zweiten Teil des Gesprächs erklärt Edith Schmidt ihre Arbeitsweise und berichtet von den Ergebnissen weiterer Projekte. Sie führt aus, wieso manche Käferarten viel früher a ...
ansehen...