Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > 
Deutsch | English
< Spätbronzezeitliches Urnengräberfeld bei Dolle entdeckt
Veranstaltungen : 10.05.2019

Vorhang auf! Museumsnacht Halle & Leipzig am 11.5.2019

Am 11. Mai öffnen Halles und Leipzigs Museen ihre Vorhänge zur Museumsnacht! Auch das Landesmuseum für Vorgeschichte Halle ist wieder mit dabei.

Anders als in den diversen Programmheften und Jahresvorschauen abgedruckt, müssen die für die Museumnacht angekündigten Kurzführungen durch den neuen Dauerausstellungsabschnitt »Barbarenmacht« aufgrund baulicher Verzögerungen leider entfallen. Dieser Abschnitt wird nun im Spätsommer, ab 3. September 2019, der Öffentlichkeit präsentiert.

Als Sonderprogramm zur Museumsnacht finden Vorführungen zu Kampf- und Handwerkstechniken der Germanen statt. Gegen Entrichtung eines kleinen Obolus zur Deckung der Materialkosten werden zusätzlich ein Kinderprogramm sowie kulinarische Kostproben eisenzeitlicher Speisen geboten.

18.00 bis 20.00 Uhr
Kurzfilmprogramm. Das Museumskino zeigt Kurzfilme zu archäologischen Themen

18.00 bis 24.00 Uhr
Museumscafé. Unser Museumscafé hält ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot für die Besucher*innen bereit. Auf alle alkoholfreien Kaltgetränke erhalten Nachtschwärmer/innen 20 Prozent Rabatt.

18.00 bis 24.00 Uhr
Kostproben aus der Zeit der Germanen.
Was stand damals auf dem Tisch? Gegen einen kleinen Obolus kann verkostet werden.

18.00 bis 23.30 Uhr
Kinderprogramm. Große und kleine Nachtschwärmer*innen können ihre Kreativität und ihr Geschick beim Gestalten von Schilden und der Herstellung eines historischen Spieles zeigen.

Bitte beachten Sie die weiteren, vielfältigen Veranstaltungen der Museumsnacht in Halle und Leipzig!