Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > 
Deutsch | English
< Reduzierte Preise für Publikationen des LDA
Stellenangebote : 12.02.2020

Sekretärin des Direktors (m/w/d)

Beim Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte -  ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unter Beachtung der Freigabe der Mittel, eine Stelle im

 Sekretariat des Direktors (m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nicht teilzeitgeeignet ist. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe E 6 TV-L. Die Stelle ist unbefristet. Der Dienstort ist Halle (Saale).

Aufgaben

  • Büromanagement (u.a. Postbearbeitung, Aktenführung, Terminmanagement, Datenpflege, Telefondienst, Vor- und Nachbereiten von Besprechungen, Protokollführung)
  • Organisation des Tagesgeschäfts des Direktors
  • Verschriftlichen von Diktaten vom Band
  • Eigenständige Beantwortung von allgemeinen Anfragen
  • Verfassen von Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Terminkoordination und Reiseplanung inkl. Reisekostenabrechnung
  • Einsatzplanung für Fahrer
  • Korrespondenz und Kontaktpflege mit Kooperationspartnern
  • Verwaltung von internen und externen Anfragen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Bürokauffrau/zum Bürokaufmann oder Fremdsprachensekretär*in oder Sekretär*in (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem wissenschaftlichen Umfeld
  • Sicherer Umgang sowie umfangreiche Kenntnisse im Bereich MS-Office
  • Hohe Textsicherheit und ein klarer wie auch professioneller Schreibstil
  • Sehr gute, nachgewiesene Grammatikkenntnisse
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse, zwingend Englisch in Wort und Schrift
  • absolute Diskretion
  • freundliches und souveränes Auftreten
  • selbständige Arbeitsweise sowie eine hohes Maß an Teamfähigkeit
  • strategisch, präzises sowie vorausschauendes Denken und Arbeiten
  • ausdauernde Einsatzbereitschaft und hohe Motivation sowie Belastbarkeit
  • PkW-Führerschein und Bereitschaft zum Führen von Dienstwagen

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Die schriftliche Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der

Kennnummer 05/20 -auch außen auf dem Briefumschlag- bis zum 13.03.2020 an:

Direktor des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

-Landesmuseum für Vorgeschichte-

Richard-Wagner-Str.9

06114 Halle (Saale)

 

Bewerbungsunterlagen werden nur dann zurückgesandt, wenn ein mit Anschrift versehener und

ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

 

Die Datenschutzhinweise für BewerberInnen entnehmen Sie bitte der Homepage des LDA unter:

https://www.lda-lsa.de/landesamt_fuer_denkmalpflege_und_archaeologie/verwaltung/datenschutz_bewerbungen/