Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > 
Deutsch | English
< einen Sachbearbeiter Haushaltsangelegenheiten (m/w/d)
Stellenangebote : 16.09.2020

einen Sachbearbeiter Verwaltung (m/w/d)

Das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt -Landesmuseum für Vorgeschichte-

sucht zur Aufgabenbewältigung im Rahmen des Grüne Band Gesetzes im Bereich der Verwaltung ab sofort

einen Sachbearbeiter Verwaltung (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L.

Der Arbeitsort ist Halle (Saale).

Aufgabengebiet:

·         Koordinierung der verwaltungsrechtlichen Teilaufgaben im Rahmen der Aufgabenstellung des Grüne Band Gesetzes LSA

·         Projektkoordination im Verwaltungsbereich

·         Zusammenarbeit mit der übergeordneten Behörde im Aufgabenbereich

·         Budgetplanung und Überwachung

·         Controlling und Steuerfragen

·         Koordinierung und Umsetzung der verwaltungs- und budgetrechtlichen Aufgabenstellungen der Fachabteilungen

·         Überwachung der Personalwirtschaft in enger Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für den Haushalt

·         Umsetzung und Überwachung von Verwaltungsgrundlagen und deren Aktualisierung

·         Umsetzung grundlegender Anforderungen des Datenschutzes

Fachliche Voraussetzungen:

·         Abgeschlossenes Studium zum Verwaltungsfachwirt oder Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, oder Abschluss des Angestellten Lehrgangs II oder Wirtschaftsfachwirt, sowie vergleichbare Abschlüsse

·         gute Kenntnisse des Verwaltungsrechts sowie des Haushalts- und Rechnungswesens und der gesetzlichen Grundlagen

·         Wünschenswert wäre mehrjährige Berufserfahrung, bestenfalls im Bereich des öffentlichen Dienstes

·         Wünschenswert sind Kenntnisse im HAMISSA

·         Kenntnisse von Behördenstrukturen und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit übergeordneten Behörden

·         Erfahrung in der Koordinierung, Steuerung und Abrechnung von Projekten

·         Erfahrungen in der Budgetplanung und Überwachung sowie im Controlling und bei steuerrechtlichen Fragen

·         Sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten und digitalen Medien

Persönliche Voraussetzungen:

·         Teamfähigkeit, Loyalität und Leistungsbereitschaft

·        Lösungsorientiertes Arbeiten -Fähigkeit auch über den Tellerrand hinaus zu sehen und zu denken-

·         Führerschein, Bereitschaft zu Dienstreisen und Führen eines Dienstkraftfahrzeugs

Das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt -Landesmuseum für Vorgeschichte- gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich auf dem Postweg unter Angabe der Kennnr.: 32/20  -auch außen auf dem Briefumschlag- bis zum 16.10.2020 an:

Direktor des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

-Landesmuseum für Vorgeschichte-

Richard-Wagner-Str. 9

06114 Halle (Saale)

Bewerbungsunterlagen werden nur bei Vorlage eines ausreichend frankierten Rückumschlags zurückgesandt.

Die Datenschutzhinweise für BewerberInnen entnehmen Sie bitte der Homepage des LDA unter:

https://www.lda-lsa.de/landesamt_fuer_denkmalpflege_und_archaeologie/verwaltung/datenschutz_bewerbungen/