Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Landesmuseum für Vorgeschichte
Sie sind hier: Startseite > Filme > Denkmale und Restaurierung > Gemalter Glaube > 
Deutsch | English

Gemalter Glaube - Mittelalterliche Wandmalereien in altmärkischen Kirchen

Kaum eine andere Region Europas verfügt über eine derart hohe Dichte an erhaltenen mittelalterlichen Wandmalereien wie die Altmark. In nahezu authentisch überkommenen Kirchenräumen in mehr als 70 innerstädtischen oder dörflichen Pfarr-, Kloster- und Stiftskirchen sind circa 150 einzelne Wandmalereien aus romanischer und gotischer Zeit überliefert: von graffitigleichen Strichzeichnungen rätselhafter Bedeutung bis hin zu komplexen Ausmalungen höchster künstlerischer und handwerklicher Meisterschaft. Dieser reiche Bestand stand im Mittelpunkt des gebietsübergreifenden LEADER Kooperationsprojektes »Mittelalterliche Wandmalereien in altmärkischen Kirchen« der Kirchenkreise Salzwedel und Stendal mit den Lokalen LEADER-Aktionsgruppen Mittlere Altmark und Uchte-Tanger-Elbe und dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt (LDA), das die wissenschaftiche Federführung innehatte. In den Jahren 2017 bis 2020 wurde er erstmalig in seiner Gesamtheit aus historischer, bau-, kunst- und restaurierungsgeschichtlicher sowie kunsttechnologischer Sicht erforscht und katalogartig erschlossen.

Der Film »Gemalter Glaube« vermittelt anschaulich mit eindrucksvollen Bildern vertiefende Einblicke und Fachkenntnisse zu ausgewählten Wandmalereien in der Altmark. Vorgestellt werden sowohl die herausragenden Wandbilder in den Kirchen St. Constantius in Buch und St. Jacobi in Stendal als auch überraschende Entdeckungen in den Dorfkirchen in Klein Rossau und Ipse.

(Dauer 18 Minuten)